Betriebsspiegel

Der Landwirtschafts- und Weinbaubetrieb umfasst 31 ha Land in den Gemeinden Berg am Irchel, Flaach und Ohringen.

Die rund 30 Hektaren werden mit folgenden Kulturen bepflanzt.
– Brotgetreide
– Futtergetreide (Gerste)
– Raps
– Mais
– Zuckerrüben
– Kunstwiesen
– Naturwiesen und Weiden
– Reben

– 450 Stöcke Freilandrosen gepflanzt 2016 / 440 Stöcke Freilandrosen gepflanzt 2017

Wir betreiben Mutterkuhhaltung ( Ammenkuhaltung ) nach den Richtlinien der Mutterkuh Schweiz und produzieren hochwertiges Fleisch unter dem Label Natura Veal und Natura Beef.
– 25 Ammenkühe
– 41 Rinder und Kälber

Zusätzlich bewirtschaften wir noch 12 ha Wald